Pool selber bauen???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pool selber bauen???

      Da ich gerne schwimmen gehe, würde ich gerne einen eigenen Pool haben.
      Kann man sich so einen Pool selber bauen???

      Ich habe einen wirklich großen Garten, also Platz dafür hätte ich genug.

      Kennt sich hier jemand damit aus?

      Falls man sowas selber bauen kann, wo kann man die erforderlichen Dinge dafür kaufen???
    • Hallo :) !

      Klar kannst Du den selber bauen, alles was Du dafür benötigst gibt es im Baumarkt. Einzig den (Mini)bagger solltest Du Dir bei gängigen Anbietern übers Wochenende ausleihen - oder Du gräbst händisch :S ...

      Nach dem das "Loch" ausgebaggert ist mäuerst Du einfach die Wände hoch ( etwas Platz zu den abgestützten Erdwänden lassen, später zubetonieren bzw. verdichten ) . Oben und unten einen sogenannten Ringanker setzen, welcher dem Mauerwerh halt gibt. Danach verputzen und mit spezieller Pool/Schwimmbadfarbe anstreichen, fertig.

      Je nach Größe solltest Du vorher noch Umwälzpumpen bzw. deren Anschlüsse verlegen. Bei kleineren Pools geht dies aber auch von Außen, sieht aber nicht so schick aus. Ab und an mit der richtigen Menge Chlor dosieren und einen Seemannsköpfer üben :D .


      Viel Erfolg & liebe Grüße!
    • Vollbad schrieb:

      Hallo :) !

      Klar kannst Du den selber bauen, alles was Du dafür benötigst gibt es im Baumarkt. Einzig den (Mini)bagger solltest Du Dir bei gängigen Anbietern übers Wochenende ausleihen - oder Du gräbst händisch :S ...

      Nach dem das "Loch" ausgebaggert ist mäuerst Du einfach die Wände hoch ( etwas Platz zu den abgestützten Erdwänden lassen, später zubetonieren bzw. verdichten ) . Oben und unten einen sogenannten Ringanker setzen, welcher dem Mauerwerh halt gibt. Danach verputzen und mit spezieller Pool/Schwimmbadfarbe anstreichen, fertig.

      Je nach Größe solltest Du vorher noch Umwälzpumpen bzw. deren Anschlüsse verlegen. Bei kleineren Pools geht dies aber auch von Außen, sieht aber nicht so schick aus. Ab und an mit der richtigen Menge Chlor dosieren und einen Seemannsköpfer üben :D .


      Viel Erfolg & liebe Grüße!

      Zu Punkt1: Jo, so ein Baumarkt ist schon eine gute Quelle für Werkzeug und Material.
      Einen Bagger kannst du mieten, wie schon geschrieben wurde, reicht da ein Minibagger aus.

      Zu Punkt2: Das mit der Mauer ist auch gut, aber es gibt da noch eine Möglichkeit mit Styropor zu arbeiten, eine ganz tolle Sache ist das. Das mit dem Styropor-Pool kannst du dir auf dieser Webseite mal genauer ansehen.

      Zu Punkt3: Umwälzpumpen und alles andere was noch gebraucht wird, findest du auch auf pool-profi24.de

      Übrigens habe ich selber auch einen Pool mit Styropor, feine Sache ist das.
    • Hey :)

      Da hast du dir aber was vorgenommen. Den Pool selber bauen ist ne mega große Aufgabe, da gehört so viel dazu und man muss echt schauen, dass man alles gut plant und vor allem auch umsetzt.

      Wir haben zwar keinen Pool gebaut aber wir haben den ganzen Kleingarten umgebaut :d Haben uns so vieles einfallen lassen, Lichter, Fahnen von der Fahnen AG und eine Lounge Ecke wo man schön miteinander sitzen kann.. Das war schon ne große Arbeit :d

      Wie läuft es denn mit dem Pool ?
      Wer das liest kann lesen.
    • Pool selber bauen? Also sonderlich viel hat selber bauen ja nicht mir Luxus zu tun auch wenn ich glaube, dass der Aufwand dafür gar nicht so hoch ist. Wenn ich dir aber einen Tipp geben darf: Spare bitte nicht am Filtersystem, weil sonst musst du denn dann vielleicht drei oder sogar vier mal die Woche sauber machen und das ist erst recht kein Luxus. Lieber eine hochwertigere Filteranlage angeschafft und dann im Alltag seine Ruhe
    • Klar, selber bauen kannst du dir den ohne Probleme. Das ist jetzt keine Hexenwissenschaft und verlangt eigentlich auch nur ein gewisses Basiswissen als Handwerker. Lust hätte ich da trotzdem keine, weil alleine das Ausschachten von dem Poolbereich ist schon mal eine nervige Arbeit. Deswegen würde ich mir lieber einen Fachmann holen und die das für ein paar Taler mehr machen lassen. Danach hast du deine Ruhe, weil schließlich geht es doch darum in diesem Luxusforum oder? Ich würde mir das lieber nicht antun ;) Ich kann dir übrigens aus eigener Erfahrung sagen, dass eine ordentliche Sandfilteranlage (beispielsweise von hier: sandfilteranlage ) definitiv zu deinen ersten Besorgungen zählen sollte, weil die dir im Alltag echt einiges abnimmt. Alle zwei oder drei Tage den Pool zu säubern macht einfach keinen Spaß. Selbst wenn du das den 16jährigen Nachbarsjungen machen lässt, fetzt das nict. Weil eigentlich willst du ja nur baden und nicht zu viel Arbeit mit einem Pool haben. Leider beachten das die wenigsten und wollen nur hier und dort sparen ...
    Unser Netzwerk: Reiseforum - ReisenWir.de | Saugroboter, Wischroboter, Rasenmähroboter... | Elektroautos-Forum
    Spanisch Wiki - Spanisch-Deutsch-Wörterbuch | Spanien Wiki + Lexikon