Wo kann man Qualitäten Möbel kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Gast! Schön, dass du zu uns gefunden hast.

    • Wo kann man Qualitäten Möbel kaufen?

      Erstes was ich geplant habe nächstes Jahr zu machen ist in meine Wohnung ein neuen und Qualitäten Möbel zu kaufen. Mein jetziges Möbel ist schon mehr als 5 Jahre alt und an einige stellen kann man schön erkennen dass ihn langsam sein Geist aufgegeben hat. Kennt Ihr zufällig einen guten Laden (auch eine gute Online Internet Seite kommt in frage), wo man heute einen schönen und Qualitäten Möbel kaufen kann.
      "In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)
    • Dafür gibt es wohl genug Geschäfte. Je nach Region wahrscheinlich unterschiedlich viele, dennoch kann man ja mal fahren und sich Inspiration holen.
      Wenn man nichts Passendes findet, findet man zumindest einen Stil den man haben möchte. Mit seinen Vorstellungen geht man dann zum Tischler, der fertigt einem dann an, was man haben möchte.
      Ich mache es bei mir in der Regel so, dass ich jedes Jahr einen Raum zu Hause erneuere. Damit bleibt dann immer alles neu und man setzt neue Akzente.
    • Also wenn es um wirklich schöne Möbel mit hoher Qualität geht, die die räumlichen Gegebenheiten optimal nutzen, würde ich mal schauen, ob sich in deiner Gegend ein Schreiner oder Kunstschreiner findet, der dir deine Möbel nach deinen Vorstellungen gestaltet. Genauso wenig wie man sich ein luxuriöses Haus aus dem Katalog bestellt, muss man das mit Möbeln machen. Schreinerarbeiten klingen vielleicht altbacken, müssen allerdings nicht so aussehen. Und auf Qualität und Individualität zu setzen, wo immer es geht, finde ich eine gute Art von Luxus.
    • kasbah schrieb:

      Also wenn es um wirklich schöne Möbel mit hoher Qualität geht, die die räumlichen Gegebenheiten optimal nutzen, würde ich mal schauen, ob sich in deiner Gegend ein Schreiner oder Kunstschreiner findet, der dir deine Möbel nach deinen Vorstellungen gestaltet. Genauso wenig wie man sich ein luxuriöses Haus aus dem Katalog bestellt, muss man das mit Möbeln machen. Schreinerarbeiten klingen vielleicht altbacken, müssen allerdings nicht so aussehen. Und auf Qualität und Individualität zu setzen, wo immer es geht, finde ich eine gute Art von Luxus.
      Lässt du jedes Haus wirklich bauen oder kaufst du schon vorhandene Immobilien? Also das ist dann schon eher wie ein Katalog.
      Im Grunde genommen kann man sich die Frage im Luxussegment eigentlich sparen weil man beim Hauskauf entweder gleich das Interieur mit kauft oder so und so zu einer Innendesignerin geht.
      Also ich habe keine Lust mir ein Haus zu kaufen und es dann auch noch selbstständig einrichten zu müssen. Die paar Wochen, die ich in meinen Ferienhäusern bin, verbringe ich doch dann nicht mit Bauarbeiten.
    • Parsec schrieb:

      Lässt du jedes Haus wirklich bauen oder kaufst du schon vorhandene Immobilien? Also das ist dann schon eher wie ein Katalog.
      Wenn man das so sieht, stimmt das natürlich. Bei Bestandsimmobilien ist es tatsächlich mehr eine Ja- oder Nein-Frage und weniger eine Wie-Frage.

      Parsec schrieb:

      Im Grunde genommen kann man sich die Frage im Luxussegment eigentlich sparen weil man beim Hauskauf entweder gleich das Interieur mit kauft oder so und so zu einer Innendesignerin geht.
      Also ich habe keine Lust mir ein Haus zu kaufen und es dann auch noch selbstständig einrichten zu müssen. Die paar Wochen, die ich in meinen Ferienhäusern bin, verbringe ich doch dann nicht mit Bauarbeiten.
      Dass du das so siehst, glaube ich gerne und das ist eine legitime Einstellung, die sicher viele teilen. Es gibt aber tatsächlich auch Menschen, die selbst Freude daran haben sich mit Interieurdesign zu beschäftigen und manches selbst zu machen.
    • Ich denke man muss hier das Luxussegment und das normale Wohnhaus für eine Familie unterscheiden.
      Im Luxussegment stellt sich für mich die Frage gar nicht. Sicher gibt es einige Stücke, die ich selbst suche bzw. die ich dann einfach so haben möchte. Bei den Innendesignerinnen ist man dann vieles zu verspielt bzw. nur darauf ausgelegt schön auszusehen. Das ist dann zwar schön für Instagram oder irgendein Designmagazin, letztlich möchte ich aber im haus auch meine Zeit verbringen, auch wenn das dann nur ein paar Wochen im Jahr sind, trotzdem möchte ich mir darin nicht wie ein Fremdkörper vorkommen.
      Die Person musst du mir erst zeigen, die genug Geld hat, sich quasi "alles" kaufen/bezahlen kann und dennoch selbst den Hammer schwingt, den Rasenmäher auspackt oder den Pool reinigt.
      Ich beziehe mich da mehr auf das ursprüngliche Thema des Forums: Luxus. Und in dem Segment gibt es das nicht. Zumindest nicht in dem Rahmen, wie ich es verstehe.
    Unser Netzwerk: Reiseforum - ReisenWir.de | Saugroboter, Wischroboter, Rasenmähroboter... | Apple Auto iCarForum
    Sparen, Haushalten und sparsam wirtschaften Forum | NotizbuchART