Kind als Kapitalanlage.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sehr schwierige Frage.
      Sind eigentlich 2 komplett unterschiedliche Themen.

      Schule:
      Wir haben uns für die Grundschule gegen eine Privatschule entschieden.
      In erster Linie ging es uns um den Aufbau des sozialen Netzwerks um unseren Wohnort und die Erfahrungen eines gemeinsamen Schulwegs und entsprechende Verantwortung zu übernehmen.
      Die Entscheidung war richtig! Aber aus anderen Gründen. Wir hatten Top Lehrer(innen) an der öffentlichen Grundschule. Für den Rest wäre diese Entscheidung nicht notwendig gewesen.

      Für das Gymnasium ist es dann eine bilinguale Privatschule geworden.
      Absolut die richtige Entscheidung.

      Die Geldzufuhr versuchen wir im "normalen" Rahmen zu halten.
      Und vor Allem auch zu Teil nur gegen Gegenleistung. (Helfen im Haushalt oder Arbeiten übernehmen)
      Aber das ist natürlich schwer wenn das Kind in eine Klasse geht, in der einige Millionärskinder sind. Oder eben von einem DAX Vorstand und einigen aus der 2. Führungsebene von DAX Konzernen.
      Die sind halt alle schon ein wenig verwöhnt.

      Und auch wenn wir aktuell die außergewöhnlichen Zuwendungen noch eher zurückhaltend sind in der Kommunikation, bekommt unsere "Kleine" natürlich was mit.

      Was planst Du so ?

      Bin mal gespannt was hier so kommt.

      Liebe Grüße
    • Glamourgirl schrieb:

      So einen Quatsch habe ich ja noch nie gelesen... Kind als Kapitalanlage, kaum zu glauben.
      Da hättest Du in Geschichte mal besser die Schulbücher gelesen.

      Bis 1889 Bismarck die Rentenversicherung eingeführt hat (und vermutlich noch eine Generation länger) war das in Deutschland ganz normal und dürfte auch heute noch in großen Teilen der Welt normal sein.
      Tatsächlich ist das Volkswirtschaftlich ja auch heute bei uns noch so. Nur sind es eben nicht mehr zwingend die eigenen Kinder.

      Viele Grüße
    Unser Netzwerk: Reiseforum - ReisenWir.de | Saugroboter, Wischroboter, Rasenmähroboter... | Elektroautos-Forum
    Spanisch Wiki - Spanisch-Deutsch-Wörterbuch | Spanien Wiki + Lexikon | NotizbuchART