Was bringt Online-Lotto?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Servus,

      ich habe von dem Trend anfangs eigentlich gar nichts mitbekommen, um ehrlich zu sein. Aber ein Kumpel von mir ist beim Fußballschauen letzte Woche plötzlich aufgesprungen, hat sein Handy in die Luft geworfen und geschrien: "Ich bin 20.000€ reicher, ihr Loser".

      Meines Wissens finden die meisten Leute dieses Onlinelotto so gut, weil sie dadurch nicht in eine Trafik oder ähnliches müssen. Man kann seinen Gewinn (?) so einfach am Computer, oder eben über eine App checken und dann seine Freunde anschreien ;)

      Ich finde es auch deshalb ganz interessant, weil man über die App auch Gewinnstatistiken einsehen kann. Das ist für einen waschechten Mathematiker (wie mich) natürlich besonders reizvoll.

      Ich verlinke dir hier mal eine Infoseite, damit du dir noch ein paar zusätzliche Infos durchlesen kannst <keine Relevanz zum Thema Luxus>
      GLG und viel Glück beim Spielen
    • Der Reiz ist wohl der Selbe wie beim analogen Lotto.
      Der Zeitraum zwischen Abgabe des Lottoscheins und der Ziehung der Zahlen in dem man sich in aller Ruhe ausmalen kann, was man mit dem Hauptgewinn machen würde. :)

      Ich wäre beim Online Lotto aber vorsichtig. Da gibt es einige rechtliche Stolpersteine.
      Und wenn der Gewinn dann wirklich mal hoch ist, wer weiß ob man dann etwas von der Kohle sieht.

      Viele Grüße
    • Fabienne schrieb:

      Gewinnchancen sind denke ich gleich.
      Das ist natürlich korrekt. Nur ob die Auszahlungschance gleich sind, stelle ich mal in Frage.

      Frour1980 schrieb:

      Unterschied du musst nicht mehr zum Lotto Ständchen laufen. Mehr gibt es da nicht
      Das sehe ich etwas anderes.
      Beim Online Lotto ist Dein Vertragspartner eine GmbH.
      Was und wie die mit Deinem Tip umgehen ? Wer weiß das schon.
      Im Zweifel kann man die Gelder auch einfach behalten und aus den Einnahmen ausschütten.
      Und wenn dann wirklich einer 20 Mio oder mehr gewinnt, meldet man hat Insolvenz an.
      Dann hat man Jahre lang gut verdient und der Gewinner hatte halt Pech. *Ach Nö! hatte er nicht, er musste ja nicht zum Büdchen laufen .....*

      Mittlerweile gibt es aber auch landeseigene GmbHs für online Lotto. Keine Ahnung wie gut das kontrolliert und wie sicher das ist.
      Eventuell ist das wirklich eine Alternative.

      Viele Grüße

      PS. Lotto ist für mich eh nur eine Deppensteuer.
    • Wer der Vertragspartner ist, ist doch am Ende auch total egal. Wenn die staatliche Lotterie einen Grund finden will, dir das Geld nicht auszuzahlen, wird sie einen finden. Dann stehst du genau so blöd da. Ob das passiert weiß man genau so wenig wie bei einer GmbH. Aber zunächst muss man eh erst mal gewinnen, das ist schon schwer genug ;)

      Online Lotto wird aber auch reguliert, siehe zum Beispiel jackpotjagd - also da kann auch nicht einfach jeder machen was er will.

      Zur Frage warum Leute Lotto spielen gibt es genug wissenschaftliche Abhandlungen... kann einem aber auch egal sein, was andere Leute mit ihrem Geld machen.
    • champaign schrieb:

      Online Lotto wird aber auch reguliert, siehe zum Beispiel jackpotjagd - also da kann auch nicht einfach jeder machen was er will.
      Die Lizenz, die Lottoland benötigt, stammt aus England und bescheinigt dem Anbieter seine Seriosität.

      Puh! Jetzt bin ich aber beruhigt.
      Das erinnert mich ein wenig an das Thema mit den geschlossenen Fonds, die massiv mit der Prüfung der BaFin werben. Das die BaFin aber nur die Struktur und in keiner Form das Geschäftsmodell prüft wird aber nicht erwähnt.

      Warum sollte die staatliche Lotterie plötzlich etwas nicht auszahlen ? Nichts ist unmöglich, aber wohl eher unwahrscheinlich.



      champaign schrieb:

      Wer der Vertragspartner ist, ist doch am Ende auch total egal.
      Sorry! Aber das zeigt, dass Du noch nicht so viel Erfahrung im Geschäftsleben hast.
      Das ist einer der Hauptgründe warum Leute bei Investments immer wieder auf die Nase fallen.

      Viele Grüße
    • Würde nicht sagen das es Nichts bringt.
      Es gibt einige Anbieter welche einem gute Voraussetzungen bieten um Geld zu machen.
      Ich persönlich habe mir verschiedene Infos gesucht und habe auch schon Erfahrungen mit dem Lotto spielen online gemacht.

      Meistens hole ich mir hier auch die Zahlen.
      Geht einfach alles sehr einfach und macht zwischendurch auch Spaß :D
      Wer das liest kann lesen.
    • Ich finde es eherlich gesagt ein bisschen bedenklich. Lotto hat grundsätzlich eine geringere Gefahr spielsüchtig zu machen, hauptsächlich aus dem Grund, dass man beim Lotto erst mal ein paar Tage auf das Ergebnis warten muss. Bei einarmigen Banditen beispielsweise kommt der Kick viel schneller und öfter. Das man jetzt mobil und von überall aus Lotto spielen kann, wirkt diesem schützenden Faktor eher entgegen.
    • Hey!

      Was es "bringt"? Naja, du hast die Möglichkeit mit einem Schlag sehr viel Geld auf dein Konto bekommen :D

      Ich bin allerdings auch nicht der Typ, der jetzt wirklich bei jeder Ziehung teilnimmt, sondern stattdessen eher nur bei besonderen Anlässen.


      So wie bei 6richtige/spanische-weihnachtslotterie-el-gordo bin ich beispielsweise großer Fan der spanischen El Gordo Lotterie.

      Liebe Grüße
      Größe allein ist nicht entscheidend
    Unser Netzwerk: Reiseforum - ReisenWir.de | Saugroboter, Wischroboter, Rasenmähroboter... | Elektroautos-Forum
    Spanisch Wiki - Spanisch-Deutsch-Wörterbuch | Spanien Wiki + Lexikon | NotizbuchART